Hilfsnavigation

Hallenbad

- Besuchen Sie das städtische Hallenbad im Stadtteil Dachelhofen

Sportstätte und Wohlfühl-Oase

Das städtische Hallenbad im südlichen Schwandorfer Stadtteil Dachelhofen ist mit einem 25 Meter langen Vario-Becken ausgestattet, welches sowohl über einen Schwimmer- als auch über einen Nicht-Schwimmerbereich verfügt. Der Nicht-Schwimmerbereich ist von 0,30 - 1,80 Meter höhenverstellbar. Die maximale Wassertiefe des Hallenbades beträgt 3,80 Meter. Für unsere kleinen Badegäste gibt es ein eigenes Kinder- und Babybecken und für alle, die etwas mehr Action wollen, haben wir auch eine Sprunganlage (1 Meter und 3 Meter) im Angebot.

Die Wassertemperatur im Hallenbad ist angenehm warm und beträgt 28 Grad, im Kinderbecken 31 Grad.

Die Wasserqualität steht in allen städtischen Bädern an erster Stelle. Im Zuge der Renovierung konnte auch eine Verbesserung hinsichtlich der Hygiene und der Luftfeuchtigkeit erreicht werden.

Des Weiteren wird das Schwandorfer Hallenbad seit dem Umbau mit Fernwärme beheizt. Dadurch konnten wir nicht nur unsere Energiekosten senken, sondern auch unseren Beitrag in den Bereichen Umweltschutz und Nachhaltigkeit leisten.

Saunalandschaft  und Ruhezonen

In unserer Sauna können Sie sich nicht nur von Ihrem Alltagsstress erholen, durch regelmäßige Saunabesuche stärken Sie zudem Ihr Immunsystem und beugen Erkältungskrankheiten vor. In der finnischen Sauna (90° C) kommen Sie in gemütlicher Atmosphäre rasch ins gesunde Schwitzen und Stärken dabei Ihre Abwehrkräfte. Die Biosauna (60° C, hohe Luftfeuchtigkeit) sorgt mit aromatisierten Aufgüssen und Lichttherapie für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden.

In unserer Dampfsauna können Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun - der Aufenthalt regt den Stoffwechsel an und wirkt zudem befreiend auf die Atemwege. In der Infrarotkabine des Schwandorfer Hallenbades spüren Sie angenehme und schonende Wäre, deren Wärmestrahlung sich durchblutungsfördernd auf Ihren Körper auswirkt. 

Für besonders angenehme und entspannende Momente sorgt eine beheizbare Wärmeliege im Ruheraum. Hier können Sie zwischen den Saunagängen entspannen und neue Kraft tanken.  

Café

Für alle, die nach dem Schwimmen eine kleine Stärkung benötigen, servieren wir in unserem gemütlichen Café verschiedene Erfrsichungen, Salate, warmen Speisen und Desserts.

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt