Hilfsnavigation

Energiemanagement

Das kommunale Energiemanagement der Stadt Schwandorf ist ein Teilbereich des Technischen Gebäudemanagements (TGM) und dem Stadtbauamt angegliedert. Ziel des Energiemanagements ist die Kostensenkung und die Verbrauchsoptimierung für Energie und Wasser in städtischen Liegenschaften, die Minimierung der Schadstoff-Emission im Rahmen des Klimaschutzes und die Initiierung von Klimaschutzprojekten in der Stadt.

Ein Überblick der Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Energiecontrolling und Verbrauchsanalysen
  • Schwachstellenanalysen
  • Ermittlung von Optimierungspotentialen und Umsetzen von Einsparmaßnahmen
  • Initiierung von Projekten zur regenerativen Energieerzeugung
  • Energetische Betreuung der städt. Sanierungen und Neubauten
  • Motivationsprojekte zur Verbesserung des Nutzerverhaltens entwickeln
  • Überprüfen und Optimierung von Energielieferverträgen
  • Erstellung von jährlichen Energieberichten
Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt