Hilfsnavigation

Große Kreisstadt Schwandorf

Schriftoptionen

Volltextsuche

Infrastruktur
 
  • Die Stromversorgung wird von der Bayernwerk AG Kläranlage
    sichergestellt.
  • Wärmeenergie in Form von Dampf aus dem Müllkraftwerk: bis zu 700.000 Tonnen pro Jahr. Diese werden speziell in Form von Prozessdampf, d. h. als
     - Hochdruckdampf mit 72 bar und 410°C,
     - Mitteldruckdampf mit 26 bar und 226°C oder
     - Niederdruckdampf mit 6 bar und 180°C
    an umliegende Betriebe preisgünstig abgegeben.

    Müllverbrennungsan...

  • Grüngut kann bei der städt. Grüngutannahmestelle und bei  landwirtschaftlichen Unternehmen angeliefert werden.
  • Durch die derzeit laufenden Planungen wird ein Ausbau der bestehenden Breitbandinfrastruktur im Rahmen des Bayerischen Breitbandförderprogrammes angestrebt.