Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für Ihre Teilnahme am zweiten Bürgerhaushalt der Stadt Schwandorf möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Durch die Beteiligung haben Sie Ihr Interesse am Geschehen unserer Stadt bekundet.

Insgesamt haben über 170 Schwandorfer Bürgerinnen und Bürger von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, Vorschläge für einen Bürgerhaushalt einzubringen. Eine durchaus gute Resonanz, wie ich meine. Nach einer Prüfung der Vorschläge durch die zuständigen Fachämter der Stadtverwaltung konnten 25 im Rahmen des Bürgerhaushaltes realisierbare Vorschläge zur öffentlichen Abstimmung gestellt werden. Diese Abstimmung fand in der Zeit vom 19. bis 26. Oktober 2018 statt. Insgesamt gaben dabei 343 Bürger/innen ihre Stimme ab.

Die Vorschlagsliste mit den Abstimmungsergebnissen wurde dem Hauptausschuss in seiner Sitzung am 19.11.2018 zur Beratung und Abstimmung vorgelegt. Insgesamt 12 Projekte, die im Jahr 2019 realisiert werden sollen, wurden beschlossen. Die Mitglieder des Hauptausschusses haben sich bei ihrer Beschlussfassung an den Vorschlägen mit den meisten Stimmen orientiert. Die Maßnahmen für das Jahr 2019 finden Sie hier

Zur Umsetzung der Projekte sind im Haushalt der Stadt Schwandorf für das Jahr 2019 Mittel in Höhe von insgesamt 100.000 € eingestellt. Die entsprechenden Vorarbeiten und Planungen werden in Kürze beginnen, so dass die Maßnahmen im Laufe dieses Jahres realisiert werden können. Für das Jahr 2020 wird es eine Neuauflage des Bürgerhaushaltes geben.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr

Oberbürgermeister

Andreas Feller