Die Stadt Schwandorf beabsichtigt eine Teilfläche der Maximilianstraße einzuziehen.
Durch die Herstellung der Eisenwerkstraße wurde eine Straßenteilfläche der Maximilianstraße verlegt.
Das alte Straßenteilstück ist in der Natur nicht mehr vorhanden. Es hat jegliche Verkehrsbedeutung verloren und ist einzuziehen. Die entsprechenden Unterlagen (Pläne und Widmungsakte) können ab sofort bis 18.12.2015 im Rathaus, Spitalgarten 1 beim Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Zimmer E29 während der üblichen Dienstzeiten eingesehen werden. Bürger können schriftlich oder zur Niederschrift während der Auslegung Stellungnahmen abgeben.