„Sondergebiet Photovoltaik Oberweiherhaus“

Mit Bescheid vom 30.04.2020, Aktenzeichen 34-4621.1-194-4-9 hat die Regierung der Oberpfalz die 18. Änderung des Flächennutzungsplans mit Landschaftsplan der Stadt Schwandorf im Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. XI „Sondergebiet Photovoltaik Oberweiherhaus“ genehmigt.
Die Erteilung der Genehmigung wird hiermit gemäß § 6 Abs. 5 Baugesetzbuch (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht.
Mit dieser Bekanntmachung wird die 18. Änderung des Flächennutzungsplans wirksam.
Jedermann kann die 18. Änderung des Flächennutzungsplans einschließlich der Begründung mit Umweltbericht sowie die zusammenfassenden Erklärung über die Art und Weise, wie die Umweltbelange und die Ergebnisse der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung in der 18. Änderung berücksichtigt wurden und aus welchen Gründen die 18. Änderung nach Abwägung mit den geprüften, in Betracht kommenden anderweitigen Planungsmöglichkeiten gewählt  wurde, im Rathaus, im Erdgeschoss bei Sachgebiet Stadtplanung, Zimmer E 34, barrierefrei erreichbar über den Haupteingang, Spitalgarten 1 in 92421 Schwandorf während der allgemeinen Dienststunden einsehen und über deren Inhalt Auskunft verlangen.

Die Bekanntmachung erfolgt ergänzend auf der Internetseite der Stadt Schwandorf und kann unter - https://www.schwandorf.de/Wirtschaft-Bauen/Planen-und-Bauen-aktuell/ÖffentlicheAuslegungen/Aktuelles - auch digital abgerufen werden.