Das Frühjahr ist gekommen und die Mitarbeiter des Schwandorfer Bauhofes bereiten den Trimm Dich Pfad für die Sportsaison 2021 vor.

Dabei wurden die einzelnen Fitnessstationen geprüft, der Fallschutz -dort wo erforderlich -, ergänzt und die Schlaglöcher der Zufahrtswege verfüllt. Sechs Stationen mussten auf Wunsch des Eigentümers an einen anderen Standort verlegt werden.
Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf begutachtete die durchgeführten Arbeiten und betonte die Wichtigkeit des Fitness-Parcours: „Gerade in den Corona-Zeiten, in denen die Fitnessstudios geschlossen haben, bietet der Trimm-Dich-Pfad für die SchwandorferInnen eine gute Möglichkeiten für Bewegung und Erholung im Freien!“