Unter dem Motto „machdiebudechic“.

Am Dienstag, den 01.09.2020, eröffnete der Geschäftsinhaber Christian Eimer in der Brauhausstraße 13 – Hinterm Blumenladen - ein „kurzfristiges, provisorisches Geschäft“ zusammen mit seiner Lebensgefährtin Ilona Bäumler. Bis Ende Dezember bieten sie Accessoires, Trockenblumen und Deko-Artikel rund ums Wohnen mit dem Motto „machdiebudechic“ inklusive der Weihnachtswelt an. Der Laden ist Dienstag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.00 Uhr und Freitag bis Samstag von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Der Eisdielenbesitzer Mauro De Pellegrin hat seine Immobilie für diesen Pop Up Store zur Verfügung gestellt um den Leerstand zeitweise zu füllen.
Oberbürgermeister Andreas Feller und die Stabsstelle Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf vertreten durch Sandra Grabinger freuten sich über das Engagement und die kreative Geschäftsidee und wünschen Herrn Eimer und seiner Lebensgefährtin viel Erfolg mit dem neuen Pop Up Store.