Das neue, 36. Programm titelt „’Mein Wille geschehe’ ... und zwar sofort!“ und entstammt wieder der spitzen Feder von Peter Nikisch, der seit Anfang des Jahres der aktiven Bühnenpräsenz entsagt hat und jetzt quasi als „graue Eminenz“ im Hintergrund wirkt. Inge Faes, Matthias Leitner und Tobias Ostermeier halten allerdings als Trio den Kontakt zum Publikum aufrecht und spinnen weiterhin die Fäden des Zeitgeistes und der Be- und Empfindlichkeiten, verweben sie und dröseln sie lustvoll wieder auf.

Kartenvorverkauf und Reservierungen im Tourismusbüro, Kirchengasse 1 oder telefonisch unter 09431 45-550 sowie an der Abendkasse. Der Felsenkeller selbst ist beheizt und ab etwa drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn unter 09431 998179 erreichbar. Einlass ab 19 Uhr.

Eintritt € 18, ermäßigt € 15