Stark ohne Gewalt

Unter diesem Motto kündigen die Organisatoren von HM-Sportmanagement für die erste Oberpfälzer Box-Nacht am 21. Mai in der Oberpfalzhalle hochkarätigen Boxsport an. Ab 19.00 Uhr wird es insgesamt 12 Kämpfe geben. Höhepunkte des Abends werden ein WM- und mehrere EM-Titelkämpfe sein. Die Hauptkämpfe bestreiten: Marek Jedrzejewski um die internationale Deutsche Meisterschaft im Leichtgewicht, Arco Schwartz verteidigt seinen Europameisterschaftstitel im Mittelgewicht und Senad Gashi kämpft um die Weltmeisterschaft im Schwergewicht für den Weltboxverband GBU. Einlass für die lange Box-Nacht ist um 18.00 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf unter hm-sportmanagement@gmx.de (Telefon 09435/3018956). Hinter dem Organisationsteam von HM-Sport-Management stehen Toby Mihalik und Josef Haas. Beide hatten die Idee für diesen Event und boxten in früheren Jahren u. a. für die Staffel des BC Amberg.