Oberpfälzer Seenland Wanderwochen

Nachlese

Über sieben Brücken darfst du geh'n....

Am 03. Oktober schnürte eine muntere Wandergruppe anlässlich der Oberpfälzer Seenland - Wanderwochen die Wanderstiefel und erkundete den idyllischen Sieben-Brücken-Weg.

Nach einer kurzen Begrüßung am Tourismusbüro der Stadt Schwandorf, folgten die Teilnehmer dem langjährigen OWV-Mitglied Waldemar Voith über die Naabbrücken nach Krondorf und von dort über insgesamt sieben Brücken in den Ortsteil Fronberg.

Waldemar Voith und Touristiker Johannes Lohrer informierten über die Sehenswürdigkeiten entlang des rund 6 km langen Weges und wiesen dabei unter anderem auf das Schloss Fronberg, das Eisenwerk oder das Oberpfälzer Künstlerhaus hin.Über den Unteren Weg, der bei vielen auch als Liebes- oder Schokoladenweg bekannt ist, gelangte die Gruppe zurück ins Stadtzentrum, wo im Türmerhaus Schwandorf eine zünftige Brotzeit auf sie wartete.

Wir danken allen Beteiligten, die zum Gelingen der Wanderung beigetragen haben - allen voran OWV-Mitglied Waldemar Voith für die schöne Führung und dem Team des Türmerhauses für die exzellente Bewirtung.