Inhalt

Geführte Wanderung um den Weinberg

Termine auf Anfrage

"Von Wein, Erde und Wasser"

Bei dieser geführten Wanderung steht der Schwandorfer Weinberg – auch Holzberg genannt – ganz im Mittelpunkt.
Seit vielen Jahrhunderten hat diese Erhöhung vor den früheren Stadttoren bereits auf Schwandorf geblickt und die Geschichte der Großen Kreisstadt mitbestimmt.
Nicht nur die Bodenschätze und der daraus folgende Abbau in diesem Gebiet waren wichtig für die Entwicklung Schwandorfs. Auch das was an den Hängen dieses Berges angebaut wurde, hat Auswirkungen bis in die heutige Zeit.
Auf der Wanderung über und um diesen Berg erfahren Sie von dessen Geschichte, erleben Sie den eindrucksvollen Ausblick vom Schwammerling und wandeln Sie auf den Spuren des Schwandorfer Schokoladenwegerls.

Allgemeine Informationen:

Führungsdauer:
ca. 2,5 Stunden

Teilnahmegebühr:
7,00 Euro, ermäßigt* 5,00 Euro,

Gruppenbuchungen:
Individuell möglich, 60,00 Euro

Anmeldung: 

Verbindliche Anmeldung bis spätestens einen Werktag vor dem Führungstermin zu den üblichen Öffnungszeiten des Tourismusbüros.

Treffpunkt:
14:00 Uhr, Tourismusbüro Schwandorf, Kirchengasse 1, 92421 Schwandorf

 

* als ermäßigt gelten unter Vorlage des entsprechenden Nachweises: Schüler, Studenten, Auszubildene, Schwerbehinderte, Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte, Inhaber des SAD-Passes und Personen, die ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren.