Inhalt

Citymanagement und Stadtmarketing

Das Citymanagement verfolgt das Ziel der Attraktivitätssteigerung sowie Belebung der Schwandorfer Innenstadt. Weiterhin stellt das Citymanagement eine Verbindungsfunktion zur Förderung von Kommunikation und Kooperation mit allen Innenstadtakteuren dar. Eine weitere Aufgabe besteht in der Stärkung des Images der Großen Kreisstadt Schwandorf in der Innen- aber vor allem auch – der Außenwirkung durch gezielte Projekte, Förderung und Vernetzungen.

Durch die Planung und Organisation von kurz- und langfristigen, einmaligen und wiederkehrenden Aktionen und Veranstaltungen, den Aufbau und die Pflege eines umfassenden regionalen und überregionalen Netzwerks und die gezielte Weiterentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein Schwandorf konzentriert.

Seit 2017 bezahlen wir am liebsten mit der lokalen Währung, dem Schwandorf 10er, einem Einkaufsgutschein.

Der Schwandorf 10er im Format einer hochwertigen Scheckkarte, ist das ideale Geschenk im Wert von 10 Euro, dass die Kaufkraft stärkt und im Wirtschaftskreislauf in Schwandorf verbleibt. Dieser kann bei zahlreichen Einzelhändlern, Gastronomien und Dienstleistern eingelöst werden. Derzeit nehmen etwa 60 Betriebe diesen Einkaufsgutschein an.


Der Stadtmarketing Schwandorf e.V. ist 2020 aus dem Wirtschaftsforum Schwandorf e.V. hervorgegangen. Unsere Aufgabenbereiche konzentrieren sich auf die Planung und Organisation von kurz- und langfristigen, einmaligen und wiederkehrenden Aktionen und Veranstaltungen, den Aufbau und die Pflege eines umfassenden regionalen und überregionalen Netzwerks und die gezielte Weiterentwicklung im Bereich Stadtidentität, -markenbildung und -marketing. Zusammen mit der Stadt Schwandorf agieren wir in einer Public-Private-Partnership.