Inhalt

Kultursommer im Spitalgarten

Zum dritten Mal wird das Kulturamt der Stadt Schwandorf den beliebten „Kultursommer im Spitalgarten“ im Hof vor dem Rathaus und der Spitalkirche Schwandorf, veranstalten. An lauen Sommernächten wird ein abwechslungsreiches Open-Air Programm mit hochkarätigen Künstler:innen aus der Region geboten.
Der Kultursommer 2022 findet an den Wochenenden 29. bis 31. Juli 2022 und 5. bis 7. August 2022 statt.

Konzertprogramm 2022

SUSI RAITH & MATHIAS KELLNER - zwischen Tür und Angel

Längs zweigeteiltes Werbefoto von den Künstler:innen Mathias Kellner und Susi Raith. Kellner ist schwarz gekleidet und auf einem weißem Hintergrund zu sehen. Susi Raith ist weiß gekleidet und auf einem schwarzen Hintergrund zu sehen. © Susi Raith

Freitag, 29. Juli 2022
Beginn: 20.00 Uhr | im Hof vor der Spitalkirche

Konzertkarten

Raith & Kellner ergründen in ihrem neuen Duo-Projekt ihre gemeinsamen musikalischen Wurzeln. Mit Gitarren, Ukulelen, Bass, eigenwilligen Arrangements und noch mehr Geschichten im Gepäck zeigen sie ihre Vielstimmigkeit in allen Lagen: laut, leise und alles dazwischen - authentisch und mit einer ganz eigenen Note. Die Beiden verstehen sich beim Songwriting in Mundart: der eine so, der andere halt anders. Und wenn sie dann gemeinsam in Fahrt sind, geben sie auch mal das ein oder andere gecoverte Lieblingsschmankerl zum Besten.

Besetzung

Susi Raith

Mathias Kellner


.VAN STRAATEN BAND - Blues Rock Quartett

Foto von der .Van Straaten Band, die auf der Bühne im Kulturkeller performt. Der Hintergrund ist orange beleuchtet. © D. Fuchs

Samstag, 30. Juli 2022
Beginn: 20.00 Uhr | im Hof vor der Spitalkirche

Konzertkarten

Die Blues-Rock-Band mit ihrem Gitarristen Arne Langbein hat sich seit vielen Jahren unter Bluesrock-Fans in der Region einen großen Namen erspielt. Mit Michael Heß (Black Purple) am Schlagzeug und Thomas „Tscharlie“ Fuchs (Black Purple, Michael Jacksnet) am Bass bringen Klassiker der Bluesrock-Geschichte von CREAM bis Rory Gallagher auf die Bühne des diesjährigen Kultursommers in Schwandorf. Die Corona-Pause brachte personelle Veränderungen mit sich: die Herren sind jetzt zu viert! Neu dabei ist Boris Rusakov, zuständig für Tasten und Gesang. Wir freuen uns, die Truppe endlich wieder auf die Bühne zu bringen.

Besetzung

Arne Langbein (Lead-Gitarre)

Michael Heß (Schlagzeug)

Thomas "Tscharlie" Fuchs (Bass)

Boris Rusakov (Klavier & Gesang)


SOULFOOD UNPLUGGED - Musik für Herz und Seele…

Foto der Band Soulfood unplugged, die auf einer dunklen Bühne performt. Im Hintergrund sind helle Schirmlampen zu sehen. © Gabriele Dahlmann

Sonntag, 31. Juli 2022
Beginn: 20.00 Uhr | im Hof vor der Spitalkirche

Konzertkarten

Steffi Denk, Fred Jacobsson & Sepp Haslinger präsentieren auf der Open-Air-Bühne im Spitalgarten Schwandorf eine ganz besondere Zusammenstellung aus Lieblingssongs der drei Bandmitglieder und ihrer bisherigen Laufbahnen. Der Abend steht ganz unter dem Motto "Musik für Herz und Seele". Soulfood möchte bei ihren Konzerten die Begeisterung und Liebe zur Musik teilen und konzentriert sich dabei auf das Wesentliche. Steffi Denk und ihre unglaubliche Stimme wird die Zuhörer:innen begeistern, unterhalten und dem Schwandorfer Publikum einen wundervollen Konzertabend bescheren.

Besetzung

Steffi Denk

Fred Jacobsson

Sepp Haslinger


TERESA REICHL - "Obacht, i kann wos!"

Portraitaufnahme der Kabarettistin Teresa Reichl auf pinken Hintergrund. Die Künstlerin trägt einen weißen Lidstrich. © Leonie Hartung

Freitag, 5. August 2022
Beginn: 20.00 Uhr | im Hof vor der Spitalkirche

Konzertkarten

Sie ist wortgewandt, sie ist niederbayerisch und sie kann was. Das behauptet die Kabarettistin TERESA REICHL provokant im Titel ihres Debütprogramms "Obacht, i kann wos"! Und sie hält Wort! Versprochen! Ihre amüsante Bestandsaufnahme nach fast einem Vierteljahrhundert Frauenleben schlägt mit Leichtigkeit den Bogen zwischen den Publikums-Generationen und führt jeden mühelos an bis dato noch unbekannte oder unbeliebte Themenwelten heran. Als Poetry Slammerin hoch ausgezeichnet, startet Teresa Reichls jetzt als Kabarettistin durch.


KAPELLE SO&SO - Nua ned hudln

Foto der Musiker der Kapelle So&So, die mit Instrumenten für das Werbefoto in einem Abriss-Haus posieren. © Kapelle So&So

Sonntag, 7. August 2022
Beginn: 20.00 Uhr | im Hof vor der Spitalkirche

Konzertkarten

Die sechs Musiker touren normalerweise mit Gruppen wie „La Brass Banda“ oder den „Egerländer Musikanten“ und sind in den großen Hallen daheim. Einmal im Jahr suchen sie die Freiheit und touren mit ihrer Mischung aus experimentellem und traditionellem Sound als Kapelle So&So durch das Land. Stilistisch gibt es für die Vollblutmusiker nur wenige Grenzen. Ob Volksmusik, Klassik oder mitreißende Reggae-Nummern, gespielt wird einfach alles was Spaß macht, wobei nahezu alle Stücke und Lieder  Eigenkompositionen sind. Beim Kultursommer in Schwandorf präsentieren Sie ihr neues Programm ,,Nua ned hudln".

Besetzung

Hansi Auer (Ziach)

Michi Graf (Gitarre)

Korbi Weber (Flügelhorn)

Wasti Höglauer (Flügelhorn)

Manu Haitzmann (Basstrompete)

Stefan Huber (Tuba)




Kartenvorverkauf


Konzertkarten erhalten Sie im Vorverkauf unter www.okticket.de und an allen OK-Ticket-Vorverkaufsstellen wie dem Tourismusbüro Schwandorf, Kirchengasse 1, Tel. (09431) 45 550.

Als Band oder Künstler:in bewerben

Danke für Euer Interesse am Kulturprogramm der Stadt Schwandorf. Wir freuen uns über alle interessanten Künstlerangebote. Bewerbungen mit kurzem Infotext/ Kurzbiografie der Band sowie relevanten Links zu Tonproben und der Homepage könnt Ihr gerne per Mail an Nicole Zwicknagel (zwicknagel.nicole@schwandorf.de) zusenden. Wenn wir Euch eine passende Auftrittsmöglichkeit anbieten können, melden wir uns zurück.

Informationen zur Barrierefreiheit

Das Amt für Kultur & Tourismus möchte allen Interessierten die Teilnahme an der Veranstaltung ermöglichen. Es ist uns wichtig, dass alle Besucher:innen die Veranstaltung gemeinsam genießen können.

Sofern Sie Unterstützung wünschen oder besondere Hilfestellungen benötigen, kontaktieren Sie unser Projekt- und Veranstaltungsbüro (Spitalgarten 1, 92421 Schwandorf, 09431 45 249, kultur@schwandorf.de). Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte und unterstützen Sie.


Informationen zum Veranstaltungsort:

TICKETS: Für Rollstuhlfahrende und deren Begleitpersonen stehen Plätze zur Verfügung. Für ein uneingeschränktes Konzertvergnügen fragen Sie bitte bereits beim Kartenkauf nach diesen Plätzen.

ZUGANG: Zum Veranstaltungsgelände führt über den Haupteingang Rathaus kein barrierefreier Zugang. Für mobilitätseingeschränkte Personen besteht die Möglichkeit, das Veranstaltungsgelände über den barrierefreien Zugang an der Spitalstraße zu betreten. Melden Sie sich bitte bei unserem Servicepersonal an den Zugängen oder per Telefon (09431 45 249).

PARKEN: Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung stehen im Parkhaus Venus (Böhmische Torgasse 3) und auf dem Parkplatz vor dem Rathaus (Zufahrt über Böhmische Torgasse) zur Verfügung.

TOILETTEN: Barrierefreie Toilettenräume stehen zur Verfügung und sind ausgeschildert.


Bei Fragen, Anregungen und Kritik können Sie uns gerne telefonisch unter 09431 45-249 oder per Mail an kultur@schwandorf.de kontaktieren.

Anfahrt & Parken

Veranstaltungsort:

Das Open Air Gelände befindet sich im Hof vor der Spitalkirche beim Rathaus. Der Einlass erfolgt ausschließlich über den Haupteingang Rathaus.

  • Rathaus

    Spitalgarten 1
    92421 Schwandorf

Parken:

Adresse für Ihr Navigationsgerät:

  • Parkhaus am Venus

    Böhmische Torgasse 3
    92421 Schwandorf


Anreise mit dem Auto:

Von Regensburg/ Weiden, von der A93 – Ausfahrt Schwandorf Nord

Bei Ausfahrt Schwandorf-Nord auf B85 in Richtung Schwandorf-Fronberg/Nürnberg/Amberg fahren. Ausfahrt Richtung Schwarzenfeld/Neunburg v.Wald/Schwandorf/Fronberg/Lindenlohe nehmen und links abbiegen auf Fronberger Str.. Straße ca. 3 km, vorbei am Oberpfälzer Künstlerhaus in Fronberg, weiter folgen. Links abbiegen auf Böhmische Torgasse. Das Parkhaus Venus befindet sich auf der linken Seite. Von dort aus sind es nur wenige Meter zur Spitalkirche.

Von Amberg, von der B85 – Ausfahrt Schwandorf/ Ensdorf

B85 bis Schwandorf folgen. Die Abfahrt Richtung Schwandorf/Ensdorf nehmen auf ST2397. Nach ca. 3 km links abbiegen auf Fronberger Str. Erste rechts abbiegen auf Böhmische Torgasse. Das Parkhaus Venus befindet sich auf der linken Seite. Von dort aus sind es nur wenige Meter zur Spitalkirche.


Öffentlicher Nahverkehr:

Mit dem Zug bis Haltestelle „Schwandorf Hauptbahnhof“. Von dort sind es ungefähr 850 Meter zu Fuß bis zur Spitalkirche Schwandorf.

Rückblicke Kultursommer

Kultursommer 2021

An fünf lauen Sommernächten genossen wir Musik von Mad Company, amüsierten uns prächtig mit Lizzy Aumeier, gingen auf Zeitreise mit "A Tribute to Bob Dylan", lauschten den bayerischen und englischen Texten von Fischer&Rabe und feierten die kleinste Blaskapelle Die Fexer.

Nach diesen Abenden ist uns eins noch viel bewusster:
Live-Musik und gemeinsame kulturelle Erlebnisse sind unersetzbar und wir haben sie sehr vermisst.

Wir, das Kulturamt der Stadt Schwandorf, bedanken uns ganz herzlich bei allen, die zum Gelingen dieses Kultursommers im Spitalgarten beigetragen haben!

Kultursommer 2020

Gemeinsam durften wir drei wundervolle Open-Air-Abende in sommerlicher Atmosphäre erleben!

Nach dieser langen (kulturellen) Durststrecke war es uns ein Fest endlich wieder zusammenzukommen und gemeinsam Live-Kultur zu genießen.

An drei lauen, ausverkauften Sommernächten schwelgten wir mit Steffi Denk & Yankee Meier in Songs von Stevie Wonder, amüsierten uns prächtig mit Eugen Okers „Winnetou in Bayern“, gelesen von Schmarrnkerl & Funkerl und lauschten den brasilianischen Klängen von Bavaschoro.