Inhalt

MuseumsAktivWerkstatt – Natur- und Museumspädagogik zum Mitmachen!

Diverse Begleitveranstaltungen werden gemeinsam mit dem NaturInfoZentrum in der 2013 eröffneten MuseumsAktivWerkstatt organisiert. Auch sie konnte dank des EU-Regionalförderprogramms ELER realisiert werden.

Ferienprogramm 2022

Zunehmend sind museumspädagogische Veranstaltungen wichtig, die im Rahmen von Ferienprogrammen oder Aktionstagen verdeutlichen, dass das Museum von großen und kleinen Besuchern als aktive Institution erlebt werden kann, die naturkundliche und kulturgeschichtliche Inhalte gerne interessant und anschaulich vermittelt.

In Zusammenarbeit mit anderen Institutionen oder Kooperationspartnern werden ebenso Vortragsthemen angeboten, die generell zum kulturellen oder naturkundlichen Kontext des Museums passen.

Die MuseumsAktivWerkstatt kann zudem sowohl für Schulklassen, als auch für Kinder-, Jugend- oder Erwachsenengruppen genutzt werden, um beispielsweise in Workshops oder bei handwerklichen Vorführungen vielfältige geschichtlich-heimatkundliche oder naturbezogene Aspekte zu erklären.

MUSEUM – MUSS MAN SEHEN UM ZU WISSEN …

Das Stadtmuseum Schwandorf als lebendige kulturelle Einrichtung für die gesamte Bevölkerung erlebbar zu machen und dieses mit immer neuen Veranstaltungen und Sonderausstellung attraktiv zu gestalten, das ist eine wichtige und gleichzeitig beständige Herausforderung, der sich das Team des Museums jeden Tag gerne aufs Neue stellt!



Kinderprogramm 2022