Inhalt

Eintritt frei!

Im Rahmen der „ZWICKL-Dokumentarfilmtage 2019“ lädt der Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf am Mittwoch, 6. November zu einem Kinovormittag ein. Um 10:00 Uhr wird in der Spitalkirche, Spitalgarten 1, der Film „Amma & Appa“ gezeigt.

Franziska aus Bayern liebt Jayakrishnan aus Südindien. Als die beiden ihre Liebe in eine Ehe mit Lebensmittelpunkt in Deutschland münden lassen wollen, steht für die jeweiligen Schwiegereltern plötzlich manch kulturelle Selbstverständlichkeit auf dem Prüfstand. In der Hoffnung, die kulturellen Hindernisse zu überwinden, reist das bayerische Elternpaar schließlich zu den Eltern des künftigen Schwiegersohns nach Indien.
Amma & Appa erzählt persönlich, dokumentarisch und mit feinen Animationssequenzen durchsetzt von einer interkulturellen Lebensperspektive und erkundet humorvoll das Ähnliche im Anderen und das Andere im Ähnlichen. Ein Film von Franziska Schönenberger und Jayakrishnan Subramanian. (Quelle: 64. Internationale Filmfestspiele Berlin Katalog)

Treffpunkt um 9:45 Uhr vor der Spitalkirche, Spitalgarten 1.
Filmbeginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:45 Uhr.
Alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt sind zu diesem Filmvormittag sehr herzlich eingeladen.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung, bis spätestens Mittwoch, 30. Oktober, zwischen 8:00 und 12:00 Uhr, unter den Nummern 45123 (Frau Brunner) oder 45178 (Frau Dörfler).

Autor: Sabine Brunner