Inhalt

Zu Hause auf der Couch, auf der Picknickdecke im Park oder im Freibad – es gibt unzählige Orte, um mit seinem Kind ein Buch anzugucken und vorzulesen. 

Kinder genießen die Zweisamkeit mit den Eltern und diese können vom hektischen Alltag abschalten, das Handy weglegen und sich ganz auf ihr Kind fokussieren. Mit „Lesestart 1-2-3“ unterstützt die Stadtbibliothek Schwandorf die Leseförderung der Kleinsten Schwandorfer*innen. Vor Ort bekommt man eine kleine Stofftasche, gefüllt mit einem Bilderbuch für dreijährige Kinder und einer Informationsbroschüre für Eltern. „Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie der Stiftung Lesen.