Hilfsnavigation

Eigenwirtschaftlicher Ausbau durch die amplus AG

In den oben genannten Ortsteilen baut die amplus AG das schnelle Internet eigenwirtschaftlich aus.
Als verbindliches Datum der Inbetriebnahme wurde seitens der amplus AG der 30.04.2017 zugesagt.
Bis zu diesem Zeitpunkt sollen die Haushalte in Klardorf, Büchelkühn, Bubach an der Naab und Waltenhof mit Breitbandbreiten mit mindestens 30 Mbit/s versorgt sein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Präsentation zum Info-Abend am 29.09.2016:
amplus AG, Präsentation Schwandorf vom 29.09.2016

Die Anwohner, die eine Umstellung Ihres Anschlusses wünschen können sich unter www.amplus.ag und über folgenden Flyer informieren:
amplus AG; Flyer Private Tarife

Für eine kostenlose Leitungsprüfung senden Sie bitte die Leitungsprüfung-Postkarte ausgefüllt an die amplus AG zurück:
Leitungsprüfung-Postkarte

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt